Home » Fitness Rezepte » Gesunde Teddy Pfannkuchen

Gesunde Teddy Pfannkuchen

von Nici
Die Verlinkungen in diesem Artikel sind Affiliatelinks.
Teddy Pfannkuchen mit Gesicht

Heute gibt’s was für die Kleinen und Junggebliebenen!

Gesunde Teddy Pfannkuchen mit feinem Bananengeschmack. Highlight ist natürlich die Optik im zweifarbigen Teddy Look. Das Rezept ist aber zum Glück einfach und schnell gemacht.

Teddy Pfannkuchen mit Gesicht

Gesunde Teddy Pfannkuchen

Drucken
Portionen: 1 Vorbereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nährwerte 614 Kalorien 20 grams Fett

Zutaten

  • 80g Dinkelmehl
  • 170 ml Hafermilch
  • 1 Ei
  • 15g Kakao (stark entölt)
  • 1 Banane
  • 10g Schokodrops (oder eine andere Schokolade) für Augen und Nase

So wird's gemacht

  1. Die Banane schälen und halbieren.
  2. Hafermehl, Hafermilch, das Ei und die eine Hälfte der Banane in eine Rührschüssel geben und gut miteinander vermischen. Dabei die Banane mit einer Gabel zerdrücken. Alternativ kann auch ein Pürierstab verwendet werden.
  3. Anschließend den Teig in zwei gleichgroße Mengen teilen.
  4. Eine Hälfte des Teigs mit dem Kakao vermischen. Wer es kräftiger mag, kann auch etwas mehr Kakao verwenden.
  5. Abwechselnd mit den beiden Teigsorten helle und dunkle Pfannkuchen in einer Pfanne backen bis der Teig aufgebraucht ist. Für die Ohren jeweils zwei kleine Kleckse Teig an den Rand des Pfannkuchens geben. Dabei kann ab und an eine unterschiedliche Farbe gewählt werden.
  6. Die fertigen Pfannkuchen auf einen Teller geben.
  7. Die andere Hälfte der Banane in dünne Scheiben schneiden.
  8. Jeweils eine Scheibe der Banane in die Mitte der Pfannkuchen legen.
  9. Die Augen und die Nase der Teddys jeweils mit drei Schokodrops oder Schokoladentropfen bilden.

Zwei leckere Teigsorten für die Teddy Pfannkuchen

Die Basis für den Pfannkuchenteig liefert Dinkelmehl zusammen mit Hafermilch. Meiner Meinung nach schmeckt Hafermilch im Pfannkuchenteig sehr neutral, so dass der Geschmack der übrigen Zutaten nicht beeinflusst wird. Das ist beispielsweise bei Kokosmilch anders. Mir ist es für dieses Rezept wichtig, dass die Pfannkuchen ähnlich wie klassische Pfannkuchen schmecken. Wer einen Hochleistungsmixer besitzt, kann auch Hafermehl aus Haferflocken herstellen und das für die Pfannkuchen nehmen.

Damit der Teig etwas süßer wird, gebe ich eine halbe Banane hinzu. Sie liefert nach dem Backen der Pfannkuchen die notwendige natürliche Süße und den typischen Bananengeschmack. Wer keine Banane mag, nimmt einfach einen anderen Zuckerersatz oder spart die Kalorien einfach.

Für die zweifarbige Optik färbe ich eine Hälfte des Teigs mit stark entöltem Kakao ein. Ausgebacken ergeben sich so Pfannkuchen mit zwei unterschiedlichen Farben und zwei Geschmacksrichtungen.

Falls du statt Kohlenhydraten mehr Protein in deinen Pancakes möchtest, sieh dir das Rezept für Protein Pancakes an.

Das Topping sorgt für tierische Pfannkuchen mit Gesicht

Damit aus den fertigen Pfannkuchen Teddy’s werden, nehmen ich als Topping Bananenscheiben und Schokodrops. Dabei ist die Bananenscheibe die Grundlage für die Nase. Mit den Schokodrops lassen sich dann Augen und Nase vollenden.

Bei Kleinkindern kann Xylit zu Verdauungsproblemen führen. Da die Schokodrops von Xucker auf Xylit basieren kann dies auch bei der Deko der Teddy Pfannkuchen der Fall sein. Als Alternative eignen sich normale Schokotropfen.

Nährwerte für die Pancakes

Zum Abschluss die Nährwerte für eine Portion Teddy Pfannkuchen mit Gesicht. Die Nähwerte beinhalten alle im Rezept angegebenen Zutaten. Banane und Schokodrops für die Gesichter sind bereits in der Nährwerttabelle enthalten.

Nährwerte
Portionen: 1

Pro Portion
Kalorien 614 Kalorien aus Fett 162
% Tagesbedarf*
Fett 18g 28%
Gesättigt 4g 20%
Transfette 0g
Cholesterin 210mg 70%
Natrium 104mg 4%
Kohlenhydrate 81g 27%
Ballaststoffe 11g 44%
Zucker 20g
Eiweiß 22g 44%

*Basierend auf einer Ernährung von 2000 kcal pro Tag. Zur Berechnung verwenden wir die App: MyFitnessPal. Nährwertangaben sind gerundet, dienen der Orientierung und sind ohne Gewähr.

[kkstarratings]

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

*

* Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zu Kommentarabonnements und Hinweise zum Widerrufsrecht befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Okay Weitere Informationen