Home » Fitness Rezepte » Grüner Smoothie mit Spinat

Grüner Smoothie mit Spinat

von Nici
Grüner Smoothie mit Spinat

Grüne Smoothies eignen sich sehr gut als kleine Mahlzeit für verschiedene Tageszeiten. Sie sind gesund und schnell und einfach gemacht. Wir zeigen Dir heute ein Einstiegsrezept in die Welt der grünen Smoothies und zwar mit Spinat und Orangensaft.

Grüner Smoothie mit Spinat

Grüner Smoothie mit Spinat

Grüne Smoothies eignen sich sehr gut als kleine Mahlzeit für verschiedene Tageszeiten. Sie sind gesund und schnell und einfach gemacht. Wir zeigen Dir heute ein Einstiegsrezept in die Welt der… Fitness Rezepte Grüner Smoothie mit Spinat European Drucken
Portionen: 1 Vorbereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nährwerte 247 Kalorien 1 Fett

Zutaten

  • 50g Spinat (jung/Babyspinat)
  • 60g Salatgurke
  • 200ml Orangensaft (Direktsaft)
  • 20 ml Zitronensaft
  • 1 Apfel
  • 2g Ingwer (je nach Geschmack auch mehr)
  • Eiswürfel

So wird's gemacht

  1. Bei einem Hochleistungsmixer können alle Zutaten direkt in den Mixer gegeben werden.
  2. Ansonsten den Spinat hacken und die Gurke und den Apfel in Stücke schneiden.
  3. Alle Zutaten gut miteinander vermischen bis keine Stücke mehr übrig sind und der Smoothie schön cremig ist.
  4. Guten Appetit!

Zutaten für einen grünen Smoothie – Das Rezept

Für einen grünen Smoothie eignet sich vor allem eine Kombination aus vier Bestandteilen:

  1. Grüne pflanzliche Lebensmittel
  2. Früchte und/oder Obst
  3. Flüssigkeit
  4. Ein Superfood nach Wahl

Unser farbgebendes grünes Lebensmittel ist dabei der Spinat. Er enthält jede Menge Vitamine und Mineralstoffe. Dazu nehmen wir einen Apfel, Orangensaft und Zitronensaft. Bei Säften ist darauf zu achten, dass es sich um Direktsaft handelt. Dieser ist ohne Umweg direkt aus der Frucht hergestellt. Wer möchte kann natürlich statt Saft auch die Frucht verwenden oder diese selber pressen.

Als Flüssigkeit zum Mixen verwenden wir Wasser in Form von Eiswürfeln. Das sorgt gleichzeitig für ein kühles Getränk. Danach folgt nur noch Ingwer als zusätzliches Superfood. Über die Vorteile von Ingwer haben wir bereits in einem separaten Artikel ausführlich berichtet. Die Menge an Ingwer im Smoothie ist Geschmackssache. Wer es schärfer mag nimmt daher einfach mehr als die im Rezept angegebene Menge.

Mixer für grüne Smoothies

Für Smoothies eignet sich ein Hochleistungsmixer. Dieser ist in der Lage die ganzen Früchte, Eiswürfel und Pflanzen zu zerkleinern. Mit einem Standardmixer sollten die Zutaten vorher bereits in Stücke geschnitten werden. Das erleichtert den späteren Mischvorgang. Wir verwenden für Smoothies den Vitamix A3500i.

Grüner Smoothie mit Spinat – Die Nährwertübersicht

Zum Abschluss die vollständige Nährwerttabelle für unseren grünen Smoothie. Beim Zuckeranteil handelt es sich ausschließlich um den natürlichen Fruchtzucker. Die Vorteile dieses Smoothies liegen allerdings eindeutig bei den Mikronährstoffen. Er enthält eine Menge wichtige Vitamine und Mineralstoffe und ist daher wie alle grünen Smoothies eine Unterstützung für die eigene Gesundheit.

Nährwerte
Portionen: 1

Pro Portion
Kalorien 247 Kalorien aus Fett 9
% Tagesbedarf*
Fett 1g 2%
Gesättigt 0g 0%
Transfette 0g
Cholesterin 0mg 0%
Natrium 13mg 1%
Kohlenhydrate 57g 19%
Ballaststoffe 8g 32%
Zucker 30g
Eiweiß 4g 8%

*Basierend auf einer Ernährung von 2000 kcal pro Tag. Zur Berechnung verwenden wir die App: MyFitnessPal. Nährwertangaben sind gerundet, dienen der Orientierung und sind ohne Gewähr.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

*

* Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zu Kommentarabonnements und Hinweise zum Widerrufsrecht befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Okay Weitere Informationen