Home » Fitness Rezepte » Linsen-Kartoffel One-Pot mit vegetarischem Hack

Linsen-Kartoffel One-Pot mit vegetarischem Hack

von Nici
Linsen-Kartoffel-One-Pot

Wenn es schnell gehen soll, bietet sich die Zubereitung eines „One-Pots“, zu Deutsch „Eintopfs“, an. In unserem Fall ist es ein Linsen-Kartoffel One-Pot mit vegetarischem Hack geworden – wenig Aufwand und trotzdem lecker.

Linsen-Kartoffel-One-Pot

Linsen-Kartoffel One-Pot

Wenn es schnell gehen soll, bietet sich die Zubereitung eines „One-Pots“, zu Deutsch „Eintopfs“, an. In unserem Fall ist es ein Linsen-Kartoffel One-Pot mit vegetarischem Hack geworden – wenig Aufwand… Fitness Rezepte Linsen-Kartoffel One-Pot mit vegetarischem Hack European Drucken
Portionen: 2 Vorbereitungszeit: Koch-/Backzeit:
Nährwerte 477 Kalorien 20 grams Fett

Zutaten

300g Kartoffeln
150g Rote Linsen
170g Vegetarisches Hack (z.B. von Quorn)
etwas rote Curry Paste
2 TL Gemüsebrühe (je nach Geschmack)

So wird's gemacht

  1. Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Alle Zutaten in eine große Pfanne geben. Am besten eignet sich eine Pfanne mit Deckel.
  3. Zusätzlich 1 Liter Wasser und Gemüsebrühe hinzugeben.
  4. Das ganze ca. 30 Minuten köcheln lassen bis die Kartoffeln die gewünschte Konsistenz haben.
  5. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Kurkuma und Ingwer verfeinern.

Die Zutaten des schnellen Eintopfs

Die Basis für unseren Eintopf sind Kartoffeln und Linsen. Durch die Kartoffeln bekommt der One-Pot einen hohen Kohlenhydratanteil bei wenig Kalorien. Gleichzeitig ergänzen wir mit den Linsen eine pflanzliche Proteinquelle. Statt Linsen und Kartoffeln kann natürlich auch nur eine der Zutaten in entsprechender Menge verwendet werden. Als weitere Eiweißquelle verwenden wir vegetarisches Hack. Der Vorteil liegt in einem geringeren Fettanteil und deutlich weniger Kalorien als dies bei gemischtem Hackfleisch der Fall ist. Außerdem ist das Gericht so für Vegetarier geeignet. Wer unbedingt möchte, kann natürlich auch das vegetarische Hack durch tierisches Hackfleisch ersetzen. Wir würden in diesem Fall Rinderhackfleisch empfehlen, da es etwas bessere Nährwerte als gemischtes Hackfleisch aufweist.

Zubereitung des vegetarischen One-Pots

Vor der Zubereitung des Eintopfes ist es wichtig, die Kartoffeln in kleine Würfel zu schneiden. Dies reduziert die spätere Zubereitungszeit deutlich. Alle Zutaten sollten idealerweise in einer Pfanne mit Deckel gekocht werden bis sie gar sind. Als Gewürze eignen sich für das Gericht Salz, Pfeffer und Kurkuma. Je nach Geschmack können aber natürlich auch andere Gewürze verwendet werden. Durch eine Zubereitung mit Curry kann dem One-Pot noch eine andere Note verliehen werden.

Die Nährwerte

Die Nährwerte findest Du wie immer in der Nährwerttabelle. Unsere heutige Mahlzeit ist auf zwei Portionen ausgelegt, das heißt die Nährwerte in der Tabelle beziehen sich auf eine Portion bzw. die Hälfte der oben genannten Zutaten.

Nährwerte
Portionen: 2

Pro Portion
Kalorien 477 Kalorien aus Fett 36
% Tagesbedarf*
Fett 4,5g 6%
Gesättigt 0,5g 0%
Transfette 0g
Cholesterin 0mg 0%
Natrium 971mg 40%
Kohlenhydrate 70g 23%
Ballaststoffe 11,5g 44%
Zucker 3,5g
Eiweiß 35g 70%

*Basierend auf einer Ernährung von 2000 kcal pro Tag. Zur Berechnung verwenden wir die App: MyFitnessPal. Nährwertangaben sind gerundet, dienen der Orientierung und sind ohne Gewähr.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

*

* Ihre Kommentareingaben werden zwecks Anti-Spam-Prüfung an den Dienst Akismet gesendet. Weitere Informationen und Hinweise zu Kommentarabonnements und Hinweise zum Widerrufsrecht befinden sich in der Datenschutzerklärung.

Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Okay Weitere Informationen